eine improvisatorische Entdeckungsreise

Das Labor

Man sagt, der Flügelschlag eines Schmetterlings in z.B. Neuseeland löst vielleicht einen Wirbelsturm bei Leipzig aus. Nach diesem Prinzip beginnen die Spieler der Theaterturbine im LABOR ihr forschendes Spiel: gemeinsam mit dem Publikum suchen wir nach Gedanken, Erlebnissen, Emotionen oder scheinbaren Nebensächlichkeiten, die gerade im Augenblick der Aufführung „in der Luft liegen“. Aus diesen Zutaten lassen die Spieler vor Ihren Augen unsterbliche Figuren entstehen, hanebüchene Situationen, urkomische, atemberaubende Wendungen und ergreifende Details, die sich nach und nach zu einer einzigen, großen Geschichte formen.

Wohin die Reise geht? Niemand weiß es. Entsteht im LABOR eine Bestsellerstory oder wird es eher ein Dreigroschenroman – ganz egal, denn die Spieler werden sich voller Unerschrockenheit, Lebensfreude und Schauspielkunst ins Ungewisse stürzen.

Im LABOR entsteht auf magische Weise aus fast Nichts eine abendfüllende Geschichte. Mehr Gegenwart geht nicht!

Eingeladen zur Deutschen Impromeisterschaft 2009 in Berlin und zur Impronale 2010 Halle

Spielort: die naTo, Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig
Länge: 2 x 45 Minuten mit Pause

Nächster Termin

"Zwischenstopp" (SKYPZIG)

20:00

Duo Impro Show mit Raschid Daniel Sidgi und Thorsten Giese

"Zwischenstopp"
Eine Duo Impro Show mit Raschid Daniel Sidgi und Thorsten Giese. Eine Hotel Lounge und zwei Figuren, die sich noch nie gesehen haben. Beide sind auf der Reise - im wörtlichen und im übertragenen Sinne - und sie tragen ihre Geschichten mit sich umher. Zwei Schauspieler schlüpfen in diese Figuren und improvisieren das gesamte Geschehen, denn keiner kennt die eigene Figur. Die wird nämlich vom jeweils anderen erfunden, indem er für seinen Kollegen eine Reisetasche packt und sie somit mit Geschichten und Eigenheiten der Figur befüllt. Freuen Sie sich auf einen Impro Abend der besonderen Art. Überraschungen, Absurditäten, Gelächter und ergreifende Stories sind inklusive.

Zum ersten Mal bietet SKYPZIG - das Rooftop Festival die Gelegenheit herausragende Leipziger KünstlerInnen und Künstler in einem einmaligen Ambiente zu erleben. An diesem Donnerstag erlebt ihr TheaterTurbine auf der Dachterrasse des Salles de Pologne im Herzen der Leipziger Innenstadt.

Tickets: 21,00 EUR
Festivalpass: 80,00 EUR (alle 5 Konzerte inklusive)

Tickets gibt es in Kürze bei eventim!